Flüssige Teichfolie

Flüssige Teichfolie kaufen

Flüssige Teichfolie

Flüssige Teichfolie kam früher eher zum Einsatz um eine beschädigte PVC- oder Kautschukfolie zu reparieren. Mittlerweile kann man sie aber auch als alleiniges Material nutzen, wenn man einen Gartenteich anlegen möchte.

Flüssige Teichfolie hat einige Vor- und Nachteile.

Zu den Vorteile zählt ganz klar ihre Flexibilität. Sie kann sich auf bis zu 400 Prozent ausdehnen. Das macht sie ungemein strapazierfähig.

Ausserdem ist sie besonders umweltverträglich, weshalb sich flüssige Teichfolie auch für den Einsatz in Fischteichen gut eignet.

Zu den Nachteilen gehört die komplizierte Vorbereitung beim Verlegen. Möchte man flüssige Teichfolie verwenden, so eignet sich dafür nur ein trockener, sauberer Untergrund zum Beispiel aus Beton oder Stein.